Schreibtisch Gütersloh 2016

„Ich habe Spaß“, darf ich Marie zitieren, die im Anschluss an den Schreibtisch ihren ersten Poetry Slam gewonnen hat.

Beim Vogelfrei U20 Slam im Dezember konnten alle Teilnehmer*innen des Schreibtisches auf die Bühne gehen und dem Publikum im Wintergarten der Weberei ihre Texte in die Ohren hauen (wenn sie wollten). Der Großteil hat das getan und hatte Spaß dabei. Und war nervös. Aber das ist beim ersten Auftritt mehr als nur normal.

img-20161213-wa0008

Der Weg auf die Bühne lief über den, vom Fonds Soziokultur geförderten, Schreibtisch, in welchem 2016 in zwölf Sitzungen den anwesenden jungen Menschen Inhalte zum Thema Sprache, Schreiben und Vortragen vorgesetzt und mit Übungen ausprobiert wurden. Einen Teil der behandelten Themenvielfalt stellte beispielsweise eine Sitzung zu PowerPoint-Karaoke dar, die gerne noch einmal wiederholt worden wäre. Wir hatten Gäste wie Christian Schäfer, den künstlerischen Leiter des Theaters Gütersloh, der über das Schreiben von Theaterstücken sprach oder auch Karsten Strack vom Lektora Verlag, der das Schreiben eines Romans interaktiv vermittelt hat.

Das Fazit der Teilnehmer*innen zum Schreibtisch fällt ziemlich gut aus:

1

2

3

4

Der einzige wirklich negative Punkt war die Länge des Schreibtisches. Beziehungsweise eher seine Kürze, denn es wurde gefordert, beim nächsten Mal soll das Ganze vor allem eines sein, und zwar:

5

Da kann ich mich nur anschließen 🙂 auch ich fand den Schreibtisch 2016 sehr töfte. Und es wird auch 2017 mit einem ähnlichen Projekt weitergehen 😉 Außerdem hoffe ich, dann jetzt häufiger mal die Teilnehmer*innen auf unseren Bühnen zu sehen.

One Comment

  1. Hi, I do believe this is an excellent blog.
    I stumbledupon it 😉 I am going to come back once again since i have book-marked it.

    Money and freedom is the greatest way to change, may you be rich and
    continue to help others.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*