Bunkerslam

Der Bielefelder Bunkerslam ist der älteste Poetry Slam in Ostwestfalen. Er wurde 2002 von Henrik Bollermann, Johannes Rose und Thorsten Steinhoff gegründet. Im Oktober 2009 haben Markus Freise, Micha-El Goehre und Mischa Sarim-Vérollet die Organisation und Moderation übernommen. Mittlerweile liegt der Bunkerslam in der Obhut von Marc Oliver (Katze) Schuster.

Bunkerslam-A4

Termine

Der Bunkerslam findet jeden 3. Mittwoch im Monat in der Zeit von September bis Juli statt.

Der Juni-Slam ist gleichzeitig der Highlander-Slam in dem die Teilnehmer für den National und den NRW-Slam desselben Jahres ermittelt werden. Teilnahmeberechtigt für den Highlander-Slam sind die Monatssieger der Saison.

Los geht es jeweils um 20:30 Uhr im Bunker Ulmenwall in der Kreuzstraße 1 in Bielefeld.

Wenn ihr beim Bunkerslam in Bielefeld mitmachen wollt, dann schreibt uns eine E-Mail. Das Lineup ist erfahrungsgemäß sehr proppenvoll, von daher ist es immer gut, wenn ihr Euch frühzeitig für einen der kommenden Monate anmeldet. Je weiter im Voraus ihr das tut, desto höher ist die Chance, dass ihr mitmachen könnt.

Anmeldungen und Nachfragen bitte via Mail an marc-oliver-schuster@gmx.de.

Alle aktuellen Termine stehen in unserem Kalender.

DSC_4098